IATA-Schulung

IATA-Schulung

Die Schulung richtet sich an alle Personen, die in der klinischen Forschung tätig sind und an Verpackung und/oder Versand von Gefahrgut (Blutproben, diagnostische Proben, Trockeneis) beteiligt oder hierfür verantwortlich sind.

Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung sind die TeilnehmerInnen dazu berechtigt, Gefahrgüter im Sinne der IATA Gefahrgutvorschriften zu versenden.

Der Lehrgang ist vom Luftfahrt-Bundesamt anerkannt.

Ort:

DZHI Seminarraum A15.0.301/302

Gebäude A15 – Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz

Am Schwarzenberg 15, Haus A15, 97078 Würzburg

Zeitplan:

09:00 bis 16:00 Uhr incl. Mittagspause mit Imbiss

Kursgebühr:

200,00 Euro (Mitarbeiter:innen der Uniklinik Würzburg / des CCC Mainfranken)

225,00 Euro (Preis für externe Interessent:innen)

Anmeldung:

Katharina Bonifert (CCC MF): Bonifert_K@ukw.de

Datum

09 Nov 2022

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Ort

Würzburg
QR Code
Nach oben