Interdisziplinäre Palliativkonferenz WERA / IOAG Palliativmedizin

Interdisziplinäre Palliativkonferenz WERA / IOAG Palliativmedizin

Automatisierte Identifikation von uroonkologischen Krebspatienten mit limitierter Prognose bei Krankenhausaufnahme
Dr. Carmen Roch (Palliativzentrum Uniklinik Würzburg) und Dr. Anna Seitz (Klinik für Urologie, Uniklinik Würzburg)

“Interdisziplinäre Palliativkonferenz WERA / IOAG Palliativmedizin”: Dieses neue digitale Angebot richtet sich an alle in der Palliativversorgung und der Onkologie Tätige in den Kliniken und Praxen des Comprehensive Cancer Center Mainfranken (CCC Mainfranken) und in den übrigen WERA-Standorten in Erlangen, Regensburg und Augsburg. Neben Austausch und Vernetzung stehen bei den Treffen praxisnahe patientenbezogene Fragestellungen im Mittelpunkt. Dabei sollen aktuelle Entwicklungen und Forschungsergebnisse aus dem Bereich der onkologisch-palliativmedizinischen Versorgung anwenderorientiert in die Breite getragen werden.

Zielgruppe:
Ärztinnen und Ärzte, Pflegende und patientennah tätige Mitarbeitende weiterer Berufsgruppen

Hinweis:
Für diese Veranstaltungen sind Fortbildungspunkte bei der BLAEK beantragt.

Zoom-Link: https://ukw-de.zoom.us/j/95089751270?pwd=SjlRV3RDb0JOdTBJVS9hUzhLeFMrQT09

Weitere Fragen?
Katharina Bonifert (CCC MF), Mail: Bonifert_K@ukw.de

Weitere Termine
Bitte merken Sie sich als weiteren Termin “Interdisziplinäre Palliativkonferenz WERA / IOAG Palliativmedizin” vor:
25. Januar 2023

Datum

26 Okt 2022

Uhrzeit

17:00 - 18:00

Ort

Online-Veranstaltung
QR Code
Nach oben