Das Potenzial von Medical Comics & Kreativität im Palliativbereich

Das Potenzial von Medical Comics & Kreativität im Palliativbereich

Ringvorlesung: Palliativversorgung im Fokus. Ehemalig „Sterben, Tod und Trauer in unserer Gesellschaft“

Referentin: Prof. Dr. Eva Masel, Leiterin Klinische Abteilung für Palliativmedizin, AHK und Medizinische Universität Wien

Veranstalter: Prof. Dr. Christoph Ostgathe, Lehrstuhl für Palliativmedizin, Uniklinikum Erlangen,

Veranstaltungsort: Lehr- und Forschungsstelle der Palliativmedizinischen Abteilung, Werner-von-Siemens Straße 34, 91052 Erlangen

Für diese Veranstaltung sind Fortbildungspunkte Kat. A bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt.

Die Vorlesungen werden aufgezeichnet und nachträglich hier hochgeladen: https://www.palliativmedizin.uk-erlangen.de/lehre/ringvorlesungen/

Datum

10 Jul 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

17:15 - 18:30
QR Code
Nach oben