CCCA Tumor Update: Pankreskarzinom

CCCA Tumor Update: Pankreskarzinom

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

das Pankreaskarzinom gehört immer noch zu den Tumoren mit der schlechtesten Prognose. Trotz verbesserter Diagnostik wird dieser Tumor oftmals erst in fortgeschrittenen Stadien festgestellt und ist dann einer kurativen Resektion nicht mehr zugänglich. Darüber hinaus zeigt der Tumor eine hohe Resistenz gegenüber konservativen Therapiemodalitäten wie Chemo- und Immuntherapie oder Bestrahlung. Dennoch konnten Fortschritte im Überleben erzielt werden und laufende Studien untersuchen neue Therapiekonzepte wie die neoadjuvante Chemotherapie bei primär resektablen oder grenzwertig resektablen Tumoren. Die kürzlich aktualisierte S3-Leitlinie bietet auf der Basis aktueller Evidenz Orientierung im Hinblick auf Ursachen, Diagnostik, Therapie und Nachsorge dieser Erkrankung.
Das Programm des CCCA Tumor Updates spannt den Bogen von der Diagnosestellung über neoadjuvante und operative Konzepte bis hin zur adjuvanten und palliativen Therapie des Pankreaskarzinoms. Wir möchten Ihnen einen Überblick über den neuesten Stand geben und würden uns freuen, Sie am 15. Februar 2023 begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. M. Anthuber und Prof. Dr. H. Messmann

Programm

17.45 Uhr Pre-Opening
18.00 Uhr Begrüßung & Einführung, Prof. M. Anthuber
18.05 Uhr Diagnostisches Vorgehen bei Tumorverdacht und zystischen Raumforderungen, Dr. T. Weber. Moderation: Prof. H. Messmann, Prof. T. Kröncke
18.25 Uhr Aspekte der Pathologie und Molekularpathologie beim Pankreaskarzinom, Dr. T. Schaller. Moderation: Prof. H. Messmann, Prof. T. Kröncke
18.45 Uhr Stellenwert der neoadjuvanten Therapie beim resektablen, borderline-resektablen und lokal fortgeschrittenen Pankreaskarzinom, Dr. H. Horns.Moderation: Prof. H. Messmann, Prof. T. Kröncke
19.05 Uhr Chirurgische Therapie des Pankreaskarzinoms – Was gibt es Neues? Dr. M. Hoffmann. Moderation: Prof. M. Anthuber, Dr. H. Horns
19.25 Uhr Systemische Therapie in der adjuvanten und palliativen Situation, Dr. F. Jordan. Moderation: Prof. M. Anthuber, Dr. H. Horns
19.45 Uhr Ausblick – Verbessern künstliche Intelligenz und personalisierte Therapie das Outcome? Dr. M. Brunner, Dr. D. Schulz. Moderation: Prof. M. Anthuber, Dr. H. Horns
20.05 Uhr Schlusswort, Prof. H. Messmann
20.15 Uhr Ende der Veranstaltung, Get Together im Rahmen einer Hybrid-Veranstaltung

Ort

Online-Teilnahme: Zoom
Präsenz-Teilnahme: Großer Hörsaal Universitätsklinikum Augsburg (Bitte beachten Sie das finale Veranstaltungsformat)

Anmeldung Hybrid / Online

Die Veranstaltung wird im Hybrid- oder Onlineformat organisiert. Sofern die aktuelle Situation am Veranstaltungstag den Präsenzteil im Rahmen einer Hybridveranstaltung erlaubt, können eine begrenzte Personenzahl vor Ort unter den jeweilig gültigen Vorgaben teilnehmen.
Für Ihre evtl. in der Anmelderegistrierung angegebene Präferenz einer vor Ort Teilnahme erhalten Sie 2 Wochen vor der Veranstaltung die Bestätigung bzw. Informationen zum finalen Veranstaltungsformat.

Anmeldung unter: CCCA Ärztliche Fortbildung – Tumor Update: Pankreaskarzinom (uk-augsburg.de)

Für die Veranstaltung sind 2 Fortbildungspunkte bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt

Kontakt bei Rückfragen

CCCA Veranstaltungsorganisation
Tel.: 0821 400-3439
E-Mail: ccca-veranstaltungen@uk-augsburg.de

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Matthias Anthuber | Dr. Michael Hoffmann
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Comprehensive Cancer Center Augsburg, Universitätsklinikum Augsburg

Datum

15 Feb 2023

Uhrzeit

18:00 - 20:15

Standort

Hybrid-Veranstaltung
QR Code
Nach oben